News

E&A macht Wochenendausflug in das Vogtland

Nachdem Corona zweimal unsere seit langem geplante Firmenreise verhinderte, packten wir kurzerhand die Gelegenheit beim Schopfe und brachen am 25. Juni zu einer gemeinsamen Wochenendreise in das Vogtland auf. Am Freitag erreichten wir gegen Abend unser Hotel IFA in Schöneck. Dem Abendessen folgte ein lustiger Kegelabend, der an der Hotelbar ausklang. Der Samstagvormittag gehörte...

Ausbau der Generatorausleitung für Kraftwerk beginnt

Nach der Konstruktion und Fertigung für die mechanischen Anpassungen und Erweiterungen des zu ertüchtigenden Generator-Ausleitungsschrankes, ist das Gehäuse heute bei uns angeliefert worden. Nun beginnt der elektrische Ausbau. Im 2. Feld von links ist bereits der Fahrwagen für den neuen Generatorleistungsschalter zu erkennen. Allein an Sammelschienenmaterial werden wir 1,5 t Kupfer verbauen. Mächtig gewaltig!

E&A erhält Auftrag für Planung Retrofit 6kV- und 0,4kV-Schaltanlagen LZA Salzgitter

Am Standort Salzgitter der Linde AG sind die MS- und NS-Schaltanlagen (6kV / 0,5kV) auf Grund ihres Alters auszutauschen. Die Energieversorgung der verbliebenen 0,5 kV-Betriebsmittel ist auf 0,4 kV umzustellen. Dazu sind im Jahr 2021 durch die Linde AG folgende Investitionen geplant: - Demontage aller vorhandenen 6 / 0,5 / 0,4 kV-Komponenten - Lieferung und Montage...

E&A erhält nächsten Auftrag von WAL

Nachdem wir in einer Konzeption die Möglichkeiten einer unabhängigen Stromversorgung auf der Mittelspannungsebene, bzw. einer Inselnetzlösung mit den Komponenten PV-Anlage und PV-Speicher für das Wasserwerk Tettau untersucht haben, steht die Aufgabe an, in einer ersten Phase die PV-Anlage und den PV-Speicher in das Mittelspanungsnetz zu integrieren und damit deren Inbetriebnahme im Jahr 2021 sicher...

Re-Zertifizierung nach ISO 9001:2015 bestanden

Im Jahr 2009 haben wir zum ersten Mal unseres Qualitätsmanagementsystems nach der ISO 9001 zertifizieren lassen, danach wurde dieses im regelmäßigen Turnus nach der aktuellen Norm re-zertifiziert. Aus diesem Grund erfolgte im März 2021 das Audit zur vollumfänglichen Re-Zertifizierung nach ISO 9001:2015. Dieses haben wir erfolgreich bestanden, das neue Zertifikat können Sie hier abrufen.

Wir erhalten den Auftrag zur Planung des Retrofit der E-MSR-Anlage des Mischwasserpumpwerkes in Dresden-Wilschdorf

Das MPW Wilschdorf wurde 1996 errichtet. Aus dieser Planungs- und Bauphase stammen auch die räumliche Anordnung und die Größendimensionierung der Schaltanlagen. Zum Zeitpunkt der 2. Ausbaustufe 2005 wurde nur der Leistungsteil und die Netzersatzanlage den neuen Anforderungen angepasst. Wir wurden nun von der Stadtentwässerung Dresden GmbH mit der Planung des vollständigen Ersatzneubaus der Schaltanlage beauftragt....

E&A bekommt Auftrag für Konzeption und Grundlagenermittlung Umbau und Erweiterung MS-Schaltanlage Wasserwerk Tettau

Das WW Tettau des Wasserverbandes Lausitz (WAL) soll auf Grund seiner strategischen Wichtigkeit für die Wasserversorgung eine alternative, im Störungsfall autarke und hinreichende Versorgung mit elektrischer Energie bekommen. Dazu sind im kommenden Jahr durch den Wasserverband Lausitz (WAL) folgende Investitionen geplant: - Lieferung und Montage einer PV-Anlage mit 1,2 MegawattPeak - Lieferung und Montage von 2...

Wir erhalten Auftrag zum Retrofit einer Generatorausleitung 11,5 kV, 60MW

Die 20%-ige Erhöhung der Gasturbinenleistung im GTHKW Halle bedingt eine Anpassung der Generatorausleitung hinsichtlich ihrer Stromtragfähigkeit. Gleichzeitig soll der Generator einen eigenen Leistungsschalter erhalten. Die Generatorausleitung selbst ist als Sonderkonstruktion ausgeführt. Im Vorfeld einer möglichen Auftragsvergabe erarbeitete E&A eine Konzeption für die Ertüchtigung und Erweiterung der Generatorausleitung. Wir haben nun den Auftrag für das Gesamtpaket erhalten. Zu...

Wir helfen wo staatliche Hilfe nicht ausreicht!

Genau darum geht es uns in diesem Jahr. Wir haben dem Verein "Dresdner Bürger helfen Dresdner Obdachlosen und Bedürftigen e.V." eine größere Geldspende zukommen lassen. Damit kann denen zielgerichtet geholfen werden, die mittlerweile keine größere Hilfe mehr erhalten, weder von der Stadt Dresden, noch von anderen Trägern und Institutionen. Der Verein schreibt dazu auf...

Wir bekommen Planungsauftrag für Abwasseranlagen in Chemnitz

Wir sind mit den Leistungsphasen 1 und 2 für abwassertechnische Anlagen im Stadtgebiet Chemnitz beauftragt worden. Die inetz GmbH betreibt in Chemnitz und im Umland zahlreiche Abwasserentsorgungsanlagen. Für 11 Bauwerke (Pumpwerke und Regenüberlaufbecken) ist die gesamte E-MSR-Ausrüstung zu erneuern und auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Dabei soll eine größtmögliche Vereinheitlichung der E-MSR-Ausrüstung...