Ausbildung zum Elektroanlagenmonteur [m, w, d]

Ausbildung zum Elektroanlagenmonteur [m, w, d]

Was uns auszeichnet:
Gemeinsam mit ausgewählten Partnern bieten wir Komplettlösungen für Energieerzeugungsanlagen, Ver- und Entsorgungsanlagen, Bahnanlagen sowie Anlagen im Bereich Energie- und Medienverteilung. Die Kernkompetenzen unserer inzwischen 30 Mitarbeiter umfassen dabei die Planung, Konstruktion, Realisierung von und den Service für Anlagen der Elektrotechnik und MSR-Technik. Vom Engineering über die Fertigung bis hin zur Montage und dem Service bieten wir unseren deutschen und international aufgestellten Kunden umfassende Lösungskonzepte entlang der gesamten Wertschöpfungskette.
Unternehmensbereiche:
Fertigung, Montage & Service
Arbeitszeit:
Vollzeit, 40h/ Woche
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Berufsabschluss:
Staatlich anerkannter Elektroanlagenmonteur
Berufsbild:

  • Sie installieren energietechnische, steuerungs- und regelungstechnische, melde- und sicherheitstechnische Anlagen, z.B. Generatorausleitungen oder Transformatoren, Schaltanlagen und Messsysteme. Sie montieren Schalt- und Steuerschränke, verdrahten Baugruppen und prüfen Anlagenteile.
  • Sie planen die Auftragsabwicklung und stellen Mess- und Werkzeuge, Materialien, Hilfs- und Werkstoffe bereit.
  • Sie montieren Schalt- und Steuerschränke, verdrahten Baugruppen und prüfen Anlagenteile.
  • Im Auftrag der Kunden führen sie auch Instandhaltungs- bzw. Reparaturarbeiten an defekten Anlagen durch.
  • Unter der Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen nach den technischen Unterlagen und Anweisungen üben Sie Ihre Tätigkeit an wechselnden Einsatzorten z.B. auf Montagebaustellen, in der Fertigung oder im Servicebereich selbstständig aus.
Ausbildungsbeginn:
Jedes Jahr nach den Sommerferien
(August/ September)
Wann bewerben?:
Bewerben Sie sich am besten so früh wie möglich, aber nicht später als 1 Monat vor dem Ausbildungsbeginn.
Ausbildungsart:
Duale Berufsausbildung (in Berufsschule und Ausbildungsstätte)
Berufsschule:
Berufliches Schulzentrum für Elektrotechnik Dresden
Strehlener Platz 2, 01219 Dresden
Ausbildungsstätte
E&A Elektrotechnik und Automatisierung GmbH
Gewerbering 5, 01809 Dohna
Was Sie erwarten können:

  • Spannende Ausbildung mit hohem Praxisbezug
  • Übernahmegarantie bei guten Ergebnissen
  • Attraktive Entlohnung während der Ausbildung:
    • 1. Lehrjahr: 700 €
    • 2. Lehrjahr: 750 €
    • 3. Lehrjahr: 800 €
  • Flache Hierarchien und offene Bürotüren für eine schnelle Kommunikation
  • Flexible Arbeitszeiten mit Arbeitszeitkonto für ein optimales Verhältnis zwischen Ihrem Berufsleben und Ihrer Lebenssituation
  • Vielfältige Incentives, wie Obstangebot und Massagen, kostenfreie Getränkeversorgung (Kaffee, Tee, Wasser), regelmäßige Firmenfeiern für die ganze Familie, ausgewähltes, kostenfreies Mittagsangebot
  • Individuell abgestimmte Personalentwicklung durch regelmäßige Weiterbildungen
  • Prämierung langjährige Betriebszugehörigkeit
  • Familienfreundlichkeit durch Urlaubszuschüsse, teilweise Übernahme Kinderbetreuungskosten
  • Moderne Arbeitsumgebung mit zeitgemäßer Ausstattung
  • Gut erreichbarer Standort
  • Hilfe beim Umzug
  • Schnelles Feedback bei der Bewerbung
Was Sie mitbringen:

  • Mindestens einen Realschulabschluss
  • Interesse an Elektrik
  • Handwerkliches Geschick und gute Auge-Hand-Koordination
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Technisches Verständnis
  • Interesse an Mathematik, Physik oder Technik/ Werken
  • Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Wir erwarten keine 100% Übereinstimmung. Je mehr Sie von den Voraussetzungen erfüllen, umso leichter wird Ihnen der erfolgreiche Abschluss Ihrer Ausbildung fallen.

Wie könnte es nach der Ausbildung bei E&A weitergehen?:
Sie können bei uns zum Beispiel als Elektronanlagenmonteur an spannenden und abwechslungsreichen Projekten arbeiten oder dabei als Obermonteur weiter Verantwortung übernehmen.
Ansprechpartner:
Florian Morgner
Hier bewerben!